Di., 11. August 2020

Premium /  


  1. weit /

    CNN berichtete über diesen Sklavenhandel.CNN berichtete aber auch dass den Afrikanern über Facebook falsche Versprechen für eine Flucht nach Europa gemacht werden und sie dann ab gezockt werden. Leider hat Facebook nie eine Verantwortung und kann ungestört Unheil stiften . Amnesty sieht die Schuld bei uns Europäern sollte aber auch mal sagen dass der Flüchtlingsstrom von Kriminellen manipuliert wird und wie man das verhindern kann.

    • Peter Cat /

      Was den Sklavenhandel betrifft, veröffentlichte SPIEGEL Online (politisch eher Links verortet) am 7.12.2017 einen Artikel mit dem Titel: Das Erbe des Arabischen Rassismus. Erschreckend was da vorgeht und wie AI die EU verantwortlich machen möchte.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen