Mi., 18. Mai 2022



  1. Robert Hottua /

    Vielen Dank für Ihre klaren Worte! Das Inkommensurable der nichtdekalogischen, nicht hippokratischen, antidemokratischen, antihumanistischen nationalsozialistischen Leitlinien ist die mentale Bejahung dieser nationalsozialistischen eugenischen Ausrottungsmentalität durch die Propagandabeiträge im Luxemburger Wort seit 1933. Diese Zeitung gehörte bis 2020 dem Papst in Rom. Die gnadenlosen Aussagen der luxemburgischen Pabstzeitung und die sich daraus ergebenden verhängnisvollen Konsequenzen müssen von einer internationalen Wahrheits- und Versöhnungskommission aufgearbeitet werden.
    MfG
    Robert Hottua

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos