Fr., 9. Dezember 2022



  1. HTK /

    usw. und so fort. Die Sterberate bleibt stabil, 39 Menschen im Hospital. Also für mich ist das keine Katastrophe.Wir werden auf Dauer alle durchinfiziert.Das ist unvermeidbar.Es geht nur darum diese Prozedur in die Länge zu ziehen und dann haben wir ein weiteres Grippevirus mit dem wir leben müssen,für das es früher oder später eine Impfung geben wird und….von der nicht jeder profitieren wird. So wie bei der Influenza.30000 Tote im Jahr davon 70% nicht geimpft.So sind wir…..

  2. Günni /

    Lieber HTK! Man merkt, sie haben keine Ahnung von der Epidemie. Was passiert wenn nichts zur Eindämmung von steigenden Infektionszahlen unternommen wird sieht man doch in den USA. Informieren Sie sich doch mal wieviel Leute jährlich nachweislich an Influenza sterben. Es sind im Schnitt nicht mal Tausend. Alles weitere sind Schätzungen. Mein Tipp: Erst informieren….dann schreiben.

Sie müssen angemeldet sein um kommentieren zu können.

Melden sie sich an
Registrieren Sie sich kostenlos