Philip Michel

/ Unsere WM-Kolumne: Den Teufel im Leib

„Je ne suis plus un commentateur, je suis un supporter, submergé de trop d’émotions“: Rodrigo Beenkens sagte am Tag nach... View Article


/ Magische Turn-Gala verzückt Esch

Es war ein ereignisreiches Wochenende in Esch: Neben dem viel beachteten Konzert von Sting und Shaggy vor der Rockhal Esch... View Article


/ Wie national ist eine Nationalmannschaft?

Nach dem Abschluss der Vorrunde der Fußball-WM stellt Philip Michel im Editorial die Frage, wie "national" eine Nationalmannschaft heutzutage sein kann, muss oder darf.


/ Tageblatt-WM-Kolumne: Cuyes und Cojones!

Wenn es in Peru um Cuyes geht, dann sind nicht etwa Cojones gemeint. Letztere hatten die Mannen mit dem fantastischen... View Article


/ Tageblatt-WM-Kolumne: Das geht zu weit!

Warum sich die Favoriten bei dieser WM so schwertun? Weil der russische Fußball so schlecht ist, dass in einem russischen... View Article


/ Tageblatt-WM-Kolumne: Let me entertain you

Fußballerherz, was willst du mehr? Mit den WM-Klassikern Russland – Saudi-Arabien, Ägypten – Uruguay und Marokko – Iran startete die... View Article


/ Alien-Invasion beim Urban Golf auf Belval

20 Teams, 58 Spieler: Am Samstag sorgten die Crossgolfer für Abwechslung auf Belval. Rund um die Industrie-Denkmäler wurde mächtig abgeschlagen,... View Article


/ Misstöne

In genau einer Woche übernimmt der Fußball die Themenhoheit in der Welt. Erstmals findet eine Weltmeisterschaft in Russland statt, was... View Article


/ Ein bisschen Frieden

Israel vor Zypern, Österreich, Deutschland und Italien: Das Schlussresultat des diesjährigen Eurovision Song Contest (ESC) erinnert stark an die Zeiten,... View Article