Chris Schleimer

Chris Schleimer ist stellvertretender Chefredakteur. Er schloss sich dem Tageblatt 2010 an, erst als Lokaljournalist, dann wechselte er in die Sportredaktion, deren Leitung er 2016 übernahm. Als ehemaliger Basketballspieler wollte er als Journalist andere Sportarten kennenlernen und blieb beim Radsport hängen, berichtete von mehreren großen Landesrundfahrten (Tour de France und Giro d'Italia) sowie zahlreichen Klassikern und Weltmeisterschaften. Über die Jahre hat sich Chris Schleimer außerdem ausführlicher mit der Doping-Thematik im Sport beschäftigt.

Entschuldigung, nichts anzuzeigen.