Mo., 14. Juni 2021



  1. Bernardy Emile /

    Gudden Moiën all zesummen.
    Fir der Schummelei an der Gastronomie oder Aneren Betrieber een Enn ze maachen, ganz einfach. Maacht ëtt wéi bei den Höraparaten, do kann de Kontroller jo och feststellen, wéi oft daß een seng Höraparaten benotzthuet, wärend enger gewësser Zait.
    Entweckelt einfach eng ähnlech Technik. Z.B.
    deen Ament wou een Flëssegkeet vum Test gebraucht, kënnt automatesch een Datum op dën Teststraifen stoën, soss ass eis jo naischt ze déier, an daat wär einfach fir der Algemengheet hier Secherheet.
    Bernardy Emile
    Bëschdref

  2. Nomi /

    och wann Gambia seet fir Lockerungen, ass den Virus nach laang net fort. An dono sprangen d’Leit vun Freed 1m an d’Luut !
    De Virus versteht den Bettel net an mecht net wat den Bettel seed !!

  3. Holzwuerm /

    36 US Staaten haben keine Maskenpflicht mehr und jeden Woche werden es mehr, 10 davon hatten nie eine Maskenpflicht, Lockdown und Schulschliessungen und trotzdem gibt es keinen messbaren Unterschied zwischen den verschiedenen Staten! Wie sinnvoll ist da noch die ganze Maskerade, Testerei und Lockdowns, die nur der Pharmaindustrie und paar findigen Politikern nützten? In den U.S.A. gibt es auch schon viele Impfpassverbote wo hier die Menschen immer mehr diskriminiert und schikaniert werden! Was sind die Medien vor Monaten über den Springbreak hergefallen und haben wieder Panik verbreitet und behauptet die Infektionszahlen würden jetzt explodieren weil junge Menschen feiern. Und was ist passiert? Nichts! Ab darüber wird einfach nicht berichtet! Genau so wenig wie über volle Stadien in Florida, ohne Abstand, ohne Maske und ohne Impfung!

Kommentieren Sie den Artikel