Mi., 28. Juli 2021



  1. Paulo /

    Ja da hilft nur bauen, bauen und bauen. Der Staat und die Gemeinden haben zudem enorm vill Bauland und Flächen die sie einfach nicht bebauen. Hier muss angestzt werden. Im Vergleich mit anderen europäischen Städten wie Paris, London, München, Madrid usw. ist wohnen und mieten in Luxemburg noch extrem billig. Eine Immobilienkrise gibt es ist laut Statec in Luxemburg auch nicht

Kommentieren Sie den Artikel