Sa., 15. Mai 2021



  1. Jemp /

    Das ist die, die den von Wind- und Solaranlagen zuviel erzeugten Strom im Stromnetz speichern will, indem man die Kabel und Drähte sozusagen mit Strom aufbläst. Die Idee könnte von Trump stammen!

  2. Werner Sagolt /

    Frau Baerbock soll Kanzlerin werden und eine Grün-Rot-Blaue Ampelkoalition führen, um Zukunftsaufgaben (Digitalisierung und Klima) zu leiten.

  3. Blücher /

    @Sagolt: Wie wollen Sie Klimaschutz und Digitalisierung vereinbaren , Studien längst bewiesen der CO2 Ausstoß bis 2025 das Doppelte der fossilen Energie überschreitet. Heute schon verbraucht die hinkende Digitalisierung in Deutschland jährlich 33 Millionen Tonnen CO2. Widersprüchlicher kann grüne Politik nicht sein. Da wurde wohl der Bock zur Gärtnerin gemacht , ein Land der Einschränkungen , der Bevormundungen ,der Verteuerung der Lebenshaltungskosten , der Spaltung der Nation und des wirtschaftlichen Abgrund zu erschaffen.

Kommentieren Sie den Artikel