Mi., 21. April 2021



  1. C Schneider /

    Die meisten Befürworter eines Verhüllungsverbots argumentierten, man wolle so etwas gegen die Unterdrückung der Frauen im Islam tun. Dabei werden (wie oft) nur die Frauen stigmatisiert und nicht ihre Männer, die sie unterdrücken. Komischerweise engagierten genau diese Rechtsparteien, an ihrer Spitze die SVP, vor knapp 3 Monaten gegen eine Initiative für einen Exportstopp von Waffen in Länder unter islamistischer Führung und welche in religiöse Konflikte eingreifen. Wenn es wirklich darum ginge, gegen die Unterdrückung der Frauen zu kämpfen, würde man am besten schon mal vor der eigenen Tür fegen und Lohngleichheit thematisieren. Die Schweiz liegt europaweit an drittletzter Stelle was die Lohnparität zwischen Mann und Frau betrifft.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen