Mi., 21. April 2021



  1. Clemi /

    wieder mal zeit für ein paar feststellungen. und immer wieder kehrende fragen, da sie immer noch nie beantwortet wurden…
    es gibt wieder ein cluster in einem altersheim. damals etwas mehr als ein drittel von bewohnern+personal infiziert und 8 tote, diesmal etwas weniger als ein drittel und 5 tote (bis jetzt). die aufarbeitung von damals (anfang februar) ist bis heute gleich null. mal gespannt, ob es zum neuen fall eine aufarbeitung gibt. da die infektionen scheinbar nach der ersten impfdosis passierten, ist dies wohl wahrscheinlicher da dieser umstand wohl für einiges aufsehen sorgen könnte… wie dem auch sei, die aufarbeitung ist den angehörigen geschuldet, denen die dort wohnen und arbeiten, und auch der öffentlichkeit.
    oder wird in luxemburg mittlerweile wirklich alles ausgesessen und unter den teppich gekehrt, auch gehäuft auftretende todesfälle???
    zu den fragen: werden auch covid-genesene geimpft, oder gelten diese als immunisiert?
    was ist nun der unterschied zwischen RT_eff und RT_est auf der covid-seite? letztgenannter wert geht in der tendenz seit 28.12. nach oben und war zuletzt im august unter 1 und liegt aktuell bei 1,38. der in den täglichen berichten immer genannte RT_eff dagegen zeigt seit dem 19.2. nach unten und liegt nun bei 0,91. unter 1 wird das virus ausgebremst, über 1 nicht. ein doch erheblicher unterschied…

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen