Do., 22. April 2021



  1. Von Blücher /

    Sollten Mann und Frau nicht direkt zuhause bleiben und sich auf Staatskosten ein gutes Leben gönnen. ? Sorry , in welcher Gesellschaft leben wir denn , wo der Staat jegliche Garantien, Kosten übernimmt, die Gesellschaft im Glauben von Gerechtigkeit , utopischen Gedankengut dem „ Dolce Far Niente „ frönt. Wohlstand wird nur durch harte Arbeit und auch Verzicht , Sparsinn geschaffen.Unsere Vorfahren haben dies zur Genüge bewiesen .Unsere Gesellschaft hat irgendwie die Bodenständigkeit verloren.Einerseits fordern sie wie einst in kommunistischen Systemen die Fürsorge des Staates in allen Bereichen, andererseits alle Annehmlichkeiten des kapitalistischen Systems.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen