Di., 24. November 2020

Premium /  


  1. Nomi /

    Haut 600.
    Daat war virun enger Woch viraus ze gesinn !
    All Daag kommen der 30% mei‘ !

  2. J.Scholer /

    Nun wollen wir beten ( Sorry liebe AHA, das Einzige was uns wohl noch hilft)das Virus dem Luxemburger sein „ Mantelsonden Shopping „ nicht vermiest. in den nächsten Wochen müssen wir uns warm anziehen, ein heftiger , eisiger Wind ins Gesicht wehen wird. Wie der Opferstock der Kirchen müssen auch die Kassen der Geschäfte gefüllt werden , der Verzicht auf den verkaufsoffenen Sonntag wohl Gotteslästerung gleichkommt.

  3. Schmit M /

    Maat dach keng Panik am Titel ,sin dach och 5000 Tester méi wi den Daag virdrun. Egal waat

    • Tom Haas /

      Und trotzdem die höchste Anzahl positiver Tests seit Beginn der Pandemie. Der Titel ist korrekt.

      Freundliche Grüße aus der Redaktion,

  4. en ale Sozialist /

    Explosionsartiger Anstieg der Corona Neuinfektionen innerhalb 24 Stunden. Der nächste Lockdown steht uns bevor!

  5. Unverzagt Irma /

    Also, was haben wir denn so als Lösung? Wir hören auf, zu testen! Gut, hört sich nach ‚Kopf in den Sand‘ an. Meine Lösung: ich bleibe so viel wie möglich zu Hause. Testen, testen, testen. Wenn oder falls ich zum Testen aufgefordert werde, gehe ich hin und lasse mich testen.

  6. Miette /

    @ Tom Haas
    Sie haben Recht, wir haben einen Rekord gebrochen!
    Ich persönlich bin nicht stolz auf diese Leistung, ist einfach nur traurig😢😢😢
    Es sind doch einfache und nachvollziehbare Regeln, welche wir befolgen sollen. Maske tragen, Abstand halten und Vorderpfoten waschen. Was bitte ist mit den Menschen los?
    Und keine Party🍾🍹🥂🍾, man wird doch ein Jahr auf Feste mit vielen Gästen verzichten können!
    Bleiben sie bitte alle gesund❣❣❣

  7. Sandra /

    Wéi ass et dann elo, laut RTL Reproduktiounszuel 1,28 an bei Tageblatt 1,52 🤔 ???

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen