Sa., 24. Oktober 2020

Premium /  


  1. HTK /

    Politikverdrossenheit kommt eben auch daher.Die Gewissheit,dass man wählen darf(muss) aber danach sich gefälligst aus allem rauszuhalten hat. „Referendum“ . ein rotes Tuch für viele Politnasen die es nicht mögen wenn das Volk ihnen in die Suppe spuckt.(C.Goerens) Natürlich ist Demokratie gefährlich,aber nur wenn Wähler falsch oder gar nicht informiert sind.Wenn die Schweiz funktioniert,wieso nicht andere Länder? Rechtspopulismus wird durch partizipative Demokratie nicht stärker,eher das Gegenteil. Ob eine rechtslastige Gruppe nun direkt abstimmt oder eine AfD gründet und Bundestagssitzungen lähmt mit ihren Hasstiraden,was wäre besser? Bei Volksabstimmungen wären solche Parteien vielleicht im Keime erstickt worden. Dann wäre wirklich das Volk der Souverän und auch Korruption hätte weniger Chancen.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen