Mi., 28. Oktober 2020

Premium /  


  1. HTK /

    „…muß sich aber alle 15 Tage melden“ um seine neuen Missetaten aufzuzählen. Das ist Justiz wie jeder Gangster sie sich wünscht. Oder jene „Freigänge“ für Kinderschänder in Zürich vor einigen Jahren die dazu benutzt wurden um wieder zuzuschlagen. Wer übernimmt die Verantwortung für solche Fehlentscheidungen? Niemand.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen