Mi., 21. Oktober 2020

Premium /  


  1. HTK /

    Sogar ohne Klimawandel oder die Angst die davon ausgeht müssten wir längst gegengesteuert haben bei zukünftigen 8000 000 000 Menschen. Allein,die reichen Länder haben gut drastische Maßnahmen zu proklamieren wenn die Ärmsten der Armen die Wälder abfackeln müssen oder „unseren“ Müll verbrennen um zu überleben. Sagen wir einem Inder aus Bangladesch er soll gefälligst kein Holz-oder Kuhdungfeuer mehr machen wegen des Klimas?Oder den Soja-Bauern sie sollen den Urwald in Ruhe lassen? Das wird nicht funktionnieren. Sogar hier in den Cévennen werden jedes Frühjahr ganze Berghänge vom dürren Farn befreit.Mittels Feuer natürlich um Gras für die Ziegenherden zu haben. Die Bauern werden sich auf Pflanzenarten konzentrieren müssen die resistenter gegen Dürre und Krankheit sind usw. Aber die Erde hatte schon mehrere solcher Hitzeperioden zu überdauern,ja die Pole waren sogar schon eisfrei.Ganze Hochkulturen sind dabei verschwunden.Und vielleicht sind Pandemien,wie wir sie zur Zeit erleben,auch favorisiert durch solche Klimaschübe.Es wird noch spannend.

  2. Nomi /

    Wann dat drechend Klengholz an diir Beem geifen aus de Boescher geholl, kennt et net so’u schnell brennen !
    Daat Holz kennt gut an den gemengeneegenen Holzschnetzelheizungen angesaat ginn. Mee eis Gemengen gin lei’wer daat an d’Ausland kaafen !

  3. Co2 /

    @Nomi,
    wann een den Öko-Bilan vun Pellets&Co zesummerechent ( Schneiden,Hächselen,Pressen,Transport,Verbrennen etc.)dann ass een nëtt méi wäit ewech vum Mazout.Zemols wann se aus Kanada kommen.

  4. Nomi /

    @ CO2 : Se hun all gesoot daat geet net, daat gett ze dei’er, ass net rentabel.
    Mee dun ko’um een deen daat net wosst, an huet et gemeet !

    Et fehlt um gudden Wellen !

  5. LUSS /

    co2
    Wenn Sie eine Oekobilanz für Holzpellets berechnen, müssen Sie dieselbe Oekobilanz auch für Mazout erstellen. (fördern, Raffienerie,Transport,Lagerung,Verbrennung).Oel wird auch weit transportiert.

  6. Turmalin /

    @Nomi

    „Wann dat drechend Klengholz an diir Beem geifen aus de Boescher geholl, kennt et net so’u schnell brennen !“

    Aha, Dir denkt wéi den Trump, si sollen de Bësch reechen.😊

    „Daat Holz kennt gut an den gemengeneegenen Holzschnetzelheizungen angesaat ginn. Mee eis Gemengen gin lei’wer daat an d’Ausland kaafen !“

    De Gros vun de Bëscher gehéiere Privatleit, déi hänken Iech et un a hir Bëscher reechen ze goen oder Holz erauszehuelen.

    Genee wéi a Kalifornien, do gehéiere 56% vu de Bëscher dem Zentralstaat a just 3% dem Staat Kalifornien, do misst den Trump scho selwer reeche goen.

  7. Nomi /

    @ Turmalin : Fir iech ass et lei’wer naischt machen wei‘ midd ze ginn !

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen