Mo., 3. August 2020

Premium /  


  1. Gilbert Hamen /

    SREL-Prozess?
    Vielen Menschen ist genug genug!Ein Urteil wurde gesprochen.Die Geschichte hat so einen langen Bart,dass es niemanden mehr interessiert.Wer bezahlt das alles,wieviele wichtige Fälle werden dadurch nun auch wieder in Rückstand geraten?Ich denke dass in Luxemburg die Mühlen des Justiezapparates sehr sehr langsam malen,und den Staat sehr viel unnötig verschwendetes Geld kostet.

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen