ASTRONOMIE

Asteroid aus Zeit der Erdentstehung entdeckt

ASTRONOMIE

Astronomen haben einen gut erhaltenen Asteroiden im Weltall entdeckt, der ursprünglich aus dem inneren Sonnensystem stammen soll.

FORSCHUNG

Schokolade macht gesund

FORSCHUNG

Forscher am „Department of Population Health“ vom Luxembourg Institute of Health (LIH) haben herausgefunden, dass sich der Verzehr von Schokolade positiv auf die Gesundheit auswirkt. Besonders gegen Herzgefäßkrankheiten und Diabetes Typ II helfe Kakao.

ILLEGALITäT

Wilderer töten wieder mehr Tiger in Indien

ILLEGALITäT

In Indien sind dieses Jahr bereits mehr von Wilderern getötete Tiger gemeldet worden als im gesamten Jahr 2015.

Fußballfans bekommen Chip eingesetzt

Fußballfans bekommen Chip eingesetzt

Fans des argentinischen Fußball-Erstligisten Tigre können ihre Leidenschaft künftig unter der Haut tragen. Der Verein hat den Fans angeboten, sich einen Chip einsetzen zu lassen.

GESUNDHEIT

Antikörper-Gabe schützt Affen über Monate vor HIV

GESUNDHEIT

Weltweit arbeiten Wissenschaftler fieberhaft an Stoffen, die vor Aids schützen. US-Forscher konnten nun mit Hilfe spezieller Antikörper einen Erfolg verbuchen.

EHRUNG

Hier wird ein toter Mönch vergoldet

EHRUNG

Zeit seines Lebens war der Mönch Fu Hou ein Vorbild für seine buddhistischen Glaubensgenossen. Damit das so bleibt, wird ihm nach seinem Tod eine besondere Ehre zuteil.

STRASSEN

Sommerreifen trifft Mistwetter

STRASSEN

Lange Gesichter bei einigen Fahrern am Mittwoch auf den Luxemburger Straßen. Da waren die Sommerreifen wohl zu schnell montiert.

COPERNICUS

Erdbeobachtung: Vierter Satellit im All

COPERNICUS

Europas Raumfahrtagentur Esa hat wieder einen Erdbeobachtungssatelliten ins All geschossen. Das "Copernicus"-Programm zählt zu den ambitioniertesten Projekten.

BANKNOTE

EZB besiegelt Anfang Mai das Aus für den 500er

BANKNOTE

Die 500-Euro-Banknote steht nach Informationen des "Handelsblattes" endgültig vor dem Aus.

RESTAURIERUNG

Big Ben soll nach 157 Jahren verstummen

RESTAURIERUNG

Der bekannte Glockenschlag des Big Ben sowie die anderen Glocken im Londoner "Elizabeth Tower" werden für mehrere Monate verstummen.

30 JAHRE TSCHERNOBYL

Der Mann, der Tschernobyl verhindern sollte

30 JAHRE TSCHERNOBYL

Als die Kernschmelze beginnt, soll Breus den Gau in Tschernobyl verhindern. Aber der Einsatz des Technikers misslingt. Wie sieht der Ukrainer 30 Jahre später das Geschehen?

Ticker
Faits Divers
FORSCHUNG

Wachhund-Gehirn

FORSCHUNG

Wer kennt es nicht? Die erste Nacht in einem fremden Ort und man kann einfach nicht richtig schlafen. Forscher der Brown-Universität in den USA haben nun herausgefunden wieso: die linke Gehirnhälfte ist schuld.

"AUFFäLLIGE DISTANZLOSIGKEIT"

Wolf "Kurti" getötet

"AUFFäLLIGE DISTANZLOSIGKEIT"

In Niedersachsen ist auf Anordnung des Landesumweltministeriums ein Wolf getötet worden, der sich zuletzt Spaziergängern und Hunden auffällig näherte.

30 JAHRE TSCHERNOBYL

Leben am Rande der Sperrzone

30 JAHRE TSCHERNOBYL

Wenn die Welt der Katastrophe von Tschernobyl gedenkt, kommt Iwankiw meist nicht vor. Das Schicksal der Nachbarstadt des Unfallorts zeigt das Ringen mit den Folgen.

SCHWEIZ

Lebertransplantation mit HIV-Patienten geglückt

SCHWEIZ

Ärzte der Universitätskliniken von Genf haben nach eigenen Angaben die weltweit erste Lebertransplantation zwischen zwei mit dem Aids-Erreger HIV infizierten Menschen durchgeführt.