POLARFORSCHER ALS GASTREDNER

Neujahrsempfang der Schifffahrt

POLARFORSCHER ALS GASTREDNER

Die Luxemburger maritime Wirtschaft hatte am Dienstagabend zu ihrem Neujahrsempfang geladen. Fast 200 Gäste waren gekommen. Der deutsche Polarforscher und Buchautor Arved Fuchs war als Gastredner ins Kulturzentrum „Schéiss“ eingeladen worden und warnte vor den Folgen des schmelzenden Eises.

WELTWIRTSCHAFTSFORUM

In Luxemburg, Norwegen und der Schweiz lebt es sich gut

WELTWIRTSCHAFTSFORUM

Während insgesamt der Lebensstandard sinkt, stehen Luxemburg, Norwegen und die Schweiz vergleichsweise gut da. Das sagt der "Inclusive Development Index" des Weltwirtschaftsforums in Davos.

HANDWERK

In der Branche tut sich was

HANDWERK

In einer Rede anlässlich des Neujahrsempfanges konkretisierte der Präsident der Handwerkskammer, Roland Kuhn, die Herausforderungen der Branche.

WELTWIRTSCHAFTSFORUM

China wirbt in Davos für Freihandel

WELTWIRTSCHAFTSFORUM

Der künftige US-Präsident Trump will die Wirtschaft seines Landes mit Strafzöllen abschotten. Das ist der falsche Ansatz, meint Xi Jinping - und ruft zur Zusammenarbeit auf.

LUFTFRACHT

Luxaircargo meldet Rekord

LUFTFRACHT

Acht Prozent Wachstum im operativen Geschäft meldet der Luftfrachtabwickler am Findel für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016 - in einem schwierigen Umfeld.

TABAKKONZERN

BAT zahlt für Reynolds 49 Milliarden Dollar

TABAKKONZERN

Der Tabakkonzern British American Tobacco (BAT) kommt mit einem erhöhten Übernahmeangebot für den US-Konkurrenten Reynolds American doch noch zum Zug.

STRAFZöLLE

BMW sieht Trumps Strafzoll-Drohungen gelassen

STRAFZöLLE

Der Autobauer BMW zeigt sich unbeeindruckt von der Kritik des designierten US-Präsidenten Donald Trump und hält an seinen Plänen für ein Werk in Mexiko fest.

SEOUL

Haftbefehl für Samsung-Chef beantragt

SEOUL

Ermittler in Südkorea haben nach Medienberichten einen Haftbefehl für den De-facto-Chef des Mischkonzerns Samsung wegen Bestechungsvorwürfen beantragt.

BRILLENHERSTELLER

Luxottica und Essilor wollen Kräfte bündeln

BRILLENHERSTELLER

Der weltgrößte Brillenhersteller Luxottica, der unter anderem die Marke Ray-Ban und Gestelle für Luxusmarken wie Armani, Chanel oder Prada produziert, und der französische Brillenglas-Spezialist Essilor wollen zusammengehen.

OXFAM-STUDIE

Acht Milliardäre sind reicher als die halbe Welt

OXFAM-STUDIE

Acht Männer besitzen so viel wie die gesamte ärmere Hälfte der Menschheit, sagt Oxfam. In einer Studie beschreibt die Organisation, wie sich die Wohlstandsschere immer weiter öffnet. Und zeigt auf, wie das geändert werden könnte.

WARNSTREIKS

Bisher keine Engpässe bei Geldautomaten

WARNSTREIKS

Nach den Warnstreiks von Geldboten in Rheinland-Pfalz, im Saarland und in sieben weiteren Bundesländern sind nach Angaben des Bankendachverbands Deutsche Kreditwirtschaft bislang keine Engpässe an Geldautomaten aufgetreten.

Ticker
Faits Divers
EXPO

Der nächste Schritt

EXPO

Es sind noch ein paar Monate bis zur Weltaustellung Expo2020 in Dubai. Die Vorbereitungen hier in Luxemburg laufen auf Hochtouren. Eine Homepage will für das Millionen-Projekt werben und informieren.

LUXEMBURGER AUTO FESTIVAL 2017

Im Zeichen des Wechsels und der Nachhaltigkeit

LUXEMBURGER AUTO FESTIVAL 2017

53. Luxemburger Auto Festival vom 28. Januar bis zum 6. Februar 2017

Die Spotter-Plattform
Meinungen & Kommentare
WIRTSCHAFT

Sanichaufer und ElectroSecurity fusionieren

WIRTSCHAFT

Die Unternehmen Sanichaufer und ElectroSecurity haben beschlossen, ihre Aktivitäten unter dem neuen Namen Genista zusammenzulegen.

LUXEMBURG

Fusion von Sanichaufer und Electro Security

LUXEMBURG

Die beiden Luxemburger Traditionsunternehmen Sanichaufer und Electro Security haben fusioniert.