Die Luxemburger Nummer 1 des Tennis, Gilles Muller (WTA 26), zog am Montag in die zweite Runde des Grand Slam in Wimbledon ein. Er setzte sich in drei Sätzen 7:5, 6:4 und 6:2 gegen den Ungarn Marton Fucsovics (107) durch.

Der an Position 16 gesetzte Muller steht nun Lukas Rosol (CZE/213) gegenüber.

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here