Am Montag sollte die letzte Begegnung des 13. Spieltags der BGL Ligue zwischen Mühlenbach und dem hauptstädtischen RFCU Lëtzebuerg stattfinden. Wie die FLF mitteilte, wurde die Partie auf den 11. Dezember verlegt.

Der nationale Fußballverband FLF hat am Montag bekannt gegeben, dass die abgesagten Partien des 13. Spieltags am übernächsten Mittwoch (11. Dezember) ausgetragen werden. In der BGL Ligue empfängt Leader Petingen den Tabellenzweiten aus Niederkorn und Mondorf tritt gegen Fola an. Beide Partien werden um 20.00 Uhr angepfiffen.

In einem weiteren Nachholspiel trifft Mühlenbach am Sonntag auf Hostert (16.00 Uhr).

Auch die ausgefallenen Partien von der Ehrenpromotion bis in die 3. Division werden am 11. Dezember nachgeholt. Am kommenden Sonntag wird zudem das Achtelfinale der Coupe de Luxembourg ausgetragen.

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here