Luc Holtz hat sich in Namen des Trainerstabs am Freitag bei den Fans der Luxemburger Nationalmannschaft für die Unterstützung der WM-Qualifikationskampagne bedankt. In dem Brief, den  der er auf seinem Twitter-Account veröffentlichte, hob der Trainer das Spiel in Bulgarien hervor, das die FLF-Auswahl erst in der Nachspielzeit verlor. Die Fans hatten das Team anschließend noch vor dem Hotel gefeiert. “Ich hoffe, dass ich dank dieser wenigen Zeilen ein wenig zurückgeben kann, was ihr uns während der vergangenen 14 Monate an Freude und Gefühlen geschenkt habt. Ich verbleibe mit großem Respekt und enormer Dankbarkeit.”

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here