Am 16. Spieltag der BGL Ligue hat Fola durch einen 4:1-Erfolg gegen Hostert den Sprung auf den dritten Platz geschafft. Auf Rang vier rutschte die Jeunesse, die nicht über ein 0:0-Remis gegen Mondorf hinauskam.

Spitzenreiter Düdelingen landete einen souveränen 4:0-Erfolg gegen RM Hamm Benfica. David Turpel traf dreimal. Niederkorn nahm gegen Petingen Revanche für das Pokalaus und besiegte den Fusionsverein mit 3:1. Einen perfekten Start als neuer Differdinger Trainer erlebte Dan Theis. Sein Team besiegte Rodange mit 5:1. Der Racing setzte sich mit 1:0 gegen Strassen durch.

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here