Gilles Muller (ATP 28) musste gleich zum Auftakt beim ATP-Turnier in Rotterdam eine Niederlage hinnehmen. In der ersten Runde musste sich der 34-Jährige gegen Daniil Medwedew (ATP 57) mit 4:6 und 6:7 und geschlagen geben. Vor allem im ersten Satz wurden dem Luxemburger die verpassten Breakchancen (1/9) zum Verhängnis.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here