Vom 12. bis zum 22. Oktober steht Luxemburg wieder ganz im Zeichen des Damen-Weltklassetennis. Auf Kockelscheuer findet dann die 21. Auflage der BGL BNP Paribas Luxembourg Open statt.

Dabei geht es um die Nachfolge der letztjährigen Überraschungssiegerin Misaki Doi (Japan). Die Luxemburger Hoffnungen ruhen derweil auf den Schultern von Mandy Minella.

Das Tageblatt verspielt ab dem 8. Oktober Eintrittskarten für das Event. Und zwar jeden Tag mit einer neuen Frage aus dem Tennisbereich. Das Prinzip ist einfach: Samstags werden Tickets für den darauffolgenden Samstag verspielt, Sonntag für den darauffolgenden Sonntag. Und so weiter. Viel Glück!