Anal und vaginal

24. März 2012 09:29; Akt: 24.03.2012 10:08 Print

Sorgen um KomasaufenSorgen um Komasaufen

Sehr besorgt zeigt sich die CSV-Ost-Abgeordnete Marie-Josée Frank über eine neue Form des Komasaufens. Es handelt sich dabei um anales und vaginales Komasaufen.

storybild

Die „Trinker“ können bei dieser Methode in ein Ethyl-Koma fallen und riskieren ernsthafte Verletzungen der Schleimhäute. (Bild: dpa)

  • Artikel per Mail weiterempfehlen

Die CSV-Ost-Abgeordnete Marie-Josée Frank zeigt sich in einer parlamentarischen Anfrage (21. März 2012) an Gesundheitsminister Mars di Bartolomeo sehr besorgt über eine neue Form des Komasaufens.

Die neue „Mode“ soll ihren Ursprung in Finnland und sich in jüngster Zeit flächendeckend auf die Vereinigten Staaten ausgebreitet haben, wo die Gesundheitsbehörden jetzt Großalarm geschlagen haben. Bei dieser Art von Besäufnis wird starker Alkohol (mit Vorliebe Wodka) über ein Tampon anal oder vaginal in den Körper eingeführt und wirkt sehr schnell.

Die diplomierte Krankenschwester Marie-Josée Frank weiß um die Folgen. Die „Trinker“ können in ein Ethyl-Koma fallen und riskieren ernsthafte Verletzungen der Schleimhäute. Vom Gesundheitsminister will die Abgeordnete wissen, ob solche Fälle in Luxemburg bekannt sind und regt eine Informationskampagne zu diesem Thema an.

(F.H./Tageblatt.lu)

  • epat am 29.03.2012 09:08 Report Diesen Beitrag melden

    Alkohol mecht impotent, süchteg, krank, aggressiv, bréngt em (Liewerzyrhos), killt d'Gehirzellen an de Verstand, bréngt Kläppen an Autosaccidenter duerch Kontrollverloscht mat sech, Alkoholismus zerstéiert Familljen a brengt bei ongebuerenem Liewen Behënnerunge mat sech, déi d'ganzt Liewe vun de betraffenen Kanner bestëmmen an d'Chance op en normaalt Liewen verbauen. Dogéint huet d'Marie-Juana nëmmen positiv Wierkungen: hatt berouegt, mëcht friddlech, relax, de Verstand funktionéiert normal, mecht net süchteg, ass méi gesond fir d'Longe wéi Tubak, wierkt antidepressiv, aphrodisiak etc etc

  • Nullpi am 26.03.2012 12:34 Report Diesen Beitrag melden

    Mir hun aus Dommheet alt mol Tequila Sniff gespillt wou mer nach jonk waren, mee Alkitorpedoen do wären mer nie drop komm. Et gin Grenzen dei sollt een net iwwerschreiten.

  • Marie, 8 Jahre am 26.03.2012 08:18 Report Diesen Beitrag melden

    Danke für den Tip und die einführliche Einleitung und Gebrauchsanweisung. Bin gespannt ...