Unter Alkoholeinfluss

08. August 2012 04:17; Akt: 08.08.2012 16:52 Print

Fahrer erleidet KopfverletzungenFahrer erleidet Kopfverletzungen

BERSCHBACH - Am Dienstag gegen 19.15 Uhr kam es in einer Wiese neben der Strecke Mersch-Angelsberg zu einem Verkehrsunfall.

storybild

Bereits vor dem Unfall hatte der Fahrer eine Kollision verursacht. (Bild: Roland Rinnen)

  • Artikel per Mail weiterempfehlen

Ein Autofahrer geriet hier von der Strecke ab und kam in dem Bachlauf des Berschbach zum Stillstand. Durch den heftigen Aufprall schlug der Fahrer mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe und zog sich hierbei Kopfverletzungen zu. Der sichtlich angetrunkene Fahrer hatte schon kurze Zeit zuvor eine Kollision mit einem abgestellten Fahrzeug in der rue Impasse Kayser in Mersch verursacht.

Der verletzte Fahrer musste sich einem Ethylotest unterziehen. Der TEst war positiv. Der Fahrer war des Weiteren ohne gültigen Führerschein unterwegs. Er wurde mit einem Rettungswagen des Zivilschutzes aus Lintgen ins Krankenhaus eingeliefert. Am Unfallort weilten der „Sauvetage“ der BNS aus Lintgen, die Feuerwehr und die Polizei aus Mersch.

(RiRo/Tageblatt.lu)