Feuerwehreinsatz

06. Juli 2012 10:34; Akt: 06.07.2012 11:13 Print

Brand in LagerhalleBrand in Lagerhalle

LUXEMBURG - Eine Jugendbande hat in einer Lagerhalle in der hauptstädtischen rue de la Déportation ein Feuer verursacht. Die Polizei sucht nach Zeugen.

  • Artikel per Mail weiterempfehlen

Laut Polizei sollen die fünf Jugendlichen in der Lagerhalle zuvor geraucht und so den Brand verursacht haben. Daraufhin hätten die Buben die Flucht ergriffen, heißt es.

Die Jugendlichen sollen alle luxemburgisch gesprochen haben und von weißer Hautfarbe gewesen sein. Einer von ihnen war mit einem Kickboard unterwegs. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

Zeugen sollen sich beim Notruf 113 melden.

(Tageblatt.lu)

  • Sozi-Guttmënsch am 06.07.2012 11:34 Report Diesen Beitrag melden

    Firwat gett um Bild eng Zigarett gewisen? Wann et heescht "von weisser Hautfarbe", da bréngt der et, wann d'Täterbeschreiwung bei RTL laut, datt et Schwaarzer waren, loosst dir dat bäisäit. Skandal! Ech fuerderen d'ASTI op de Plang wéinst Diskriminéierung!