Die Polizei führte am Dienstagabend in mehreren lokalen Gaststätten in Ettelbrück in Begleitung eines Drogenspürhundes Kontrollen im Rahmen des Betäubungsmittelgesetzes durch. Dabei konnten die Beamten eine geringe Menge Drogen sicherstellen.

Währenddessen hat eine Streife in Luxemburg-Stadt einen verdächtigen Mann aufgegriffen, der eine geringe Menge an Drogen mit sich führte. Die Beamten beschlagnahmten das Heroin und erstatteten Strafanzeige.

Auch in Esch tat sich etwas: Die Polizei wurde in der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch auf ein abgestelltes Fahrzeug aufmerksam. Es stellte sich heraus, dass die beiden Fahrzeuginsassen Drogen konsumiert hatten und im Besitz einer kleinen Menge Haschisch waren. Die Beamten stellten die Drogen sicher und beschlagnahmten das Fahrzeug. Zudem erstatteten sie Anzeige.

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here