Ein Heuballen hat am Dienstag gegen 23.40 Uhr auf einem Getreidefeld in der Nähe der rue des Prés in Bartringen gebrannt. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus und informierte die Staatsanwaltschaft. Diese hat eine Branduntersuchung durch die Spurensicherung eingeleitet. Die Feuerwehren aus Strassen, Dippach und Bartringen waren vor Ort.

Personen, die zweckdienliche Hinweise oder verdächtige Personen/Fahrzeuge zu besagter Uhrzeit in der Umgebung beobachten konnten, sollen dies der Notrufzentrale 113 mitteilen.

 

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here