Weil ein 17-Jähriger in Oberwesel (Rhein-Hunsrück-Kreis) mit schweren Verletzungen und ohne Erinnerungsvermögen aufgefunden wurde, sucht die Polizei nun nach Zeugen. Ein Bekannter hatte den jungen Mann am Montagabend mit Kopfverletzungen an der Bundesstraße 9 gefunden, wie die Polizei am Samstag in Boppard mitteilte. Der 17-Jährige sei in ein Krankenhaus gebracht worden. Er könne sich nach wie vor nicht daran erinnern, wie er sich die Verletzungen zugezogen habe. Es gebe bislang keinerlei Hinweise in dem Fall. Zeugen sollen sich bei der Polizei in Boppard melden.

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here