Kollision

17. Juni 2012 13:29; Akt: 17.06.2012 14:53 Print

Tödlicher Motorrad-UnfallTödlicher Motorrad-Unfall

BETTENDORF - Auf der Strecke zwischen Moerstrof und Bettendorf kam es zur Kollision zwischen zwei Motorradfahrern. Einer der beiden prallte gegen einen Baum und verstarb noch an der Unfallstelle.

storybild

Zeugen, denen das rote Motorrad des Unfallverursachers bereits vorher aufgefallen ist, werden gebeten sich beim Notruf 113 zu melden. (Bild: Polizei)

  • Artikel per Mail weiterempfehlen

Ein 45-jähriger Motorradfahrer aus Trier fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit von Moerstrof nach Bettendorf. Kurz vor Bettendorf übersah er einen weiteren Motorradfahrer, welcher mit langsamer Geschwindigkeit fuhr. Der schnelle Biker prallte gegen dessen Motorrad, kam ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er tödlich verletzt. Der andere Fahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Zeugen, denen das rote Motorrad des Unfallverursachers bereits vorher aufgefallen ist, werden gebeten sich beim Notruf 113 zu melden.

Zwei Schwerverletzte

Auf der Strecke zwischen Bettel und Vianden (N10) kam es kurz vor 13 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos. Zwei Personen wurden dabei schwer verletzt. Die Strecke wurde in beide Richtungen gesperrt.

Vor Ort war neben Krankenwagen, Feuerwehr und Polizei auch der Rettungshubschrauber der Air Rescue.

(Tageblatt.lu)