Di., 28. Januar 2020

Premium /  


  1. Jacques Zeyen /

    Die Erde muss nicht gerettet werden ,es ist der Mensch! 99% allen Lebens das es bisher auf der Erde gab ist ausgestorben.Warum maßen wir uns an da eine Ausnahme zu machen? Zum Mars umsiedeln? Sehr ambitioniert und wer will da schon leben. Diese Mutmaßungen zum Klima sind keine Wissenschaft,das ist Lobbyismus. Wenn der weiße Engel aus Rom das Problem ansprechen würde nämlich absolute Geburtenkontrolle,dann wäre das schon ein erster Schritt. Und der längste Weg beginnt immer mit dem ersten Schritt. Aber eins ist beruhigend,der Natur( oder GOTT wie Franziskus sagen würde) ist das scheißegal ob wir überleben. Wenn die Sonne sich aufbläht sind wir eh nicht mehr dabei.

  2. roger wohlfart /

    Langer rede kurzer Sinn: Unser Lebensraum Erde geht zugrunde und niemand schaut hin!

Kommentieren Sie den Artikel

Meistgelesen