Welche junge Frau hat beim Anblick der tollen Magazinbilder und der Jet-Set-Leben von Supermodels Heidi Klum, Claudia Schiffer oder auch Eva Herzigova nicht davon geträumt, genau ein solcher Megastar zu sein? Möglicherweise bietet sich jetzt die Gelegenheit dazu in Luxemburg.

Wie es am Donnerstag in einer Mitteilung heißt, sucht die bekannte Modelagentur Metropolitan Models – der Global Player, der mitunter die drei bekannten Laufstegschönheiten unter Vertrag hat – bei einem Casting im “Boos Beach Club & Restaurant” in Bridel nach Nachwuchstalenten aus dem Großherzogtum. Mädchen zwischen 14 und 22 und Jungs zwischen 16 und 24 Jahren können sich im Internet unter www.metropolitancontestbelux.com für den Contest einschreiben und entsprechende Bilder hochladen.

Anzeige

Modelvertrag winkt

Im Oktober findet das Halbfinale statt, am 14. November steigt das große Finale in Brüssel. Die zehn Gewinner aus Luxemburg werden einen Vertrag mit dem Stammhaus in Paris unterzeichnen und sich der Konkurrenz aus Belgien stellen. Wer sich dort durchsetzen kann, nimmt im Dezember an dem internationalen Finale des Modelcontests teil. Neben Luxemburg finden im September und Oktober Castings in Belgien statt, unter anderem in Brüssel, Lüttich oder auch Courtrai.

 

 

 

3 Kommentare

  1. Ech hu nie dervu gedreemt, e Megastar ze sen, dee seng Karrière domadder gemaat huet, dat en all Hülln fatale gelons huet. Als Fra fan n’en ech d’Illustratioun zu ärem Artikel entwürdegend.

  2. @Artemisia:
    Déi jonk Dammen stëmmen gengt Iesch andeems se sech fir dé ‘concours’ opsetzen. Echt Models loosen weder all Hüllen faalen nach wëllen se ‘per canapé’ promouvéiren.

    Entwürdigend as et fir déi jonk Dammen dass déi meescht ferm hannert d’Lisette geloos gi sin, nach bei bal allen ähnlechen Organisatio’unen, z.B. well Verspriechungen nët agehaale gin. Ausserdem gin se dozou messbraucht fir als Statisten ze figuréiren; vill hun vun Ufank in keng Chance an hirt Mattmaachen brengt d’Gewënner no vir. An de Medien heescht data: xy wënnt gengt eng Konkurrenz vun x00 Kandidatinnen aus x Länner. _ Geschäft as Geschäft_ Sinn Mister-Walen och entwürdigend? 😉

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here