Was bedeutet das Datum auf der Arzneimittelpackung? Kann man Medikamente danach noch benutzen? Wie lassen sich Hustensirup und Co. sachgemäß entsorgen? Daisy Schengen fragte beim Apotheker Baudouin Schinker nach.

Wo bleibt die unantastbare Würde der Wildtiere? René Oth in “Quergelesen” über die Unvereinbarkeit der umstrittenen Hobbyjagd mit dem neuen Tierschutzgesetz und der großen Tierliebe der Luxemburger.

Heiß, heißer, Mailand

Was trägt Mann (und Frau) in der übernächsten Saison? Die Fashion Week in Mailand, die gerade zu Ende ging, stand im Zeichen der Herrenkollektionen. Vloggerin Mélody Funck, die zurzeit in Mailand studiert, fing für uns die angesagtesten Looks aus den Kollektionen ein.

Eine Auswahl ihrer ganz persönlichen Eindrücke aus Mailand hat sie in Bildern und Texten festgehalten.

457 Seetage in einem Katalog

Neptun Cruises hat für den kommenden Winter die Segel bereits gesetzt. Mehr Seetage als das Jahr fassen kann: So schweifen die Kreuzfahrtenprofis aus Esch/Alzette auf die Weltozeane hinaus, wo am Horizont dann auch schon die Sommervorschau für 2019 auftaucht. Von einer Brise Meeresluft gepackt, blätterte Robert Spirinelli in der druckfrischen Broschüre herum und merkte sich auf See und Fluss gleich zwei “Coups de coeurs”.

One for the Road

Der Suzuki Swift Sport hat unseren Ruf nach unkompliziertem Fahrspaß erhört.
Marc Schonckert über eine angenehme Begegnung.

Hohes C

Mercedes überarbeitet die C-Klasse und bietet Hochwertiges in bekannter Form und macht selbst vor einem 1,6-Liter-Diesel nicht halt. Marc Schonckert war beeindruckt.

Streckenerprobungsflüge

Der neueste Airbus-Großraumjet A330neo ist zu einer Reise rund um die Welt aufgebrochen, um seine Bereitschaft für den Airline-Betrieb nachzuweisen. Diese auch als “Route Proving” bezeichneten Funktions- und Zuverlässigkeitstests sind der letzte Schritt auf dem Weg zur Zulassung des Flugzeugs.

Eine Ratte als Haustier

Die einen mögen sie, die anderen möchten sie nicht im Haus haben: Wir geben Tipps, wie die Haltung der Nager zu Hause trotzdem gelingt.

Die Desserts unserer Kindheit

Die Lieblingstarte, die Schokoladen-Crêpe, das “Pain perdu” – mehrere Patissiers aus Luxemburg und der Großregion hegen in liebevoller Erinnerung jene Desserts, die ihre Geschmacksnerven nachhaltig prägten. Jetzt haben sie sie neu interpretiert. Daisy Schengen durfte die Neuauflagen kosten.

“Ewéi an der Vakanz”

Inmitten romantischer Gassen wurde Robert Spirinelli in Vianden von verführerischen Düften in ein originelles Haus gelockt, wo Pol Petry dem “Eindringling” dann Rede und Antwort stand.

So viel Wasser

Ohne Wasser wäre kein Leben möglich, das wissen wir längst. Doch brauchen wir wirklich so viel Wasser, wie in den letzten Wochen vom Himmel geregnet ist? Und woher kommt das alles. Heike Bucher ist dieser Frage nachgegangen.

Daisy Schengen/Robert Spirinelli/Marc Schonckert

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here