RTL-AFFÄRE

Enrico Lunghi bekommt staatliche Hilfe

RTL-AFFÄRE

Wie Radio 100,7 berichtet, unterstützt der Staat Enrico Lunghi im Prozess gegen CLT-UFA. Dabei geht es um Schadensersatzforderungen.

SäNGERIN UND SCHAUSPIELERIN

Jane Birkin wird 70

SäNGERIN UND SCHAUSPIELERIN

Mit ihrem Stöhn-Lied «Je t’aime» wurde Jane Birkin berühmt. Doch der Sängerin und Schauspielerin ist das Schicksal nicht mehr so hold. Ihre Tochter hat sich aus dem Fenster gestürzt, sie selbst ist krank.

ANDRé DEPIENNE STELLT AUS

Als Werbung noch Reklame hieß

ANDRé DEPIENNE STELLT AUS

André Depiennes Werk ist vielfältig. Bekanntist der Düdelinger unter anderem für seine Porträts verstorbener Musikgrößen – aber auch für sein Projekt „Les Murs qui parlent“.

PETER VAUGHAN

"Maester Aemon" ist tot

PETER VAUGHAN

Der Schauspieler Peter Vaughan ist mit 93 Jahren verstorben. Zuletzt war er als Maester Aemon in der Serie "Game of Thrones" zu sehen.

AFFäRE RTL/LUNGHI

Lunghi: Geldstrafe beantragt

AFFäRE RTL/LUNGHI

Es wird kein Disziplinarverfahren gegen Mudam-Direktor Enrico Lunghi geben. Stattdessen werde lediglich eine Geldstrafe gegen ihn beantragt. Das schreibt Paperjam.lu ohne Angabe von Quellen.

GRAMMY-VERLEIHUNG

Adele vs. Beyoncé

GRAMMY-VERLEIHUNG

England oder USA, Balladen oder R&B? Die Grammy-Auszeichnungen im kommenden Jahr werden zum Kräftemessen zwischen den beiden größten weiblichen Superstars der Musikwelt.

NEUIGKEITEN

Michel Polnareff nicht mehr in Lebensgefahr

NEUIGKEITEN

Der Gesundheitszustand des Sängers hat sich verbessert: "Les nouvelles sont encourageantes", so sein Arzt.

MALEREI

Die Dämonen freilassen

MALEREI

Christian Pütz, ein junger luxemburgischer Künstler, zeigt derzeit rezente Arbeiten in der Galerie A Spiren in Strassen.

MUSIKFESTIVAL

"Rock am Ring" wieder am Nürburgring

MUSIKFESTIVAL

Das Festival "Rock am Ring" zieht an seinen früheren Austragungsort zurück. Mit dieser Nachricht sieben Monate vor der nächsten Auflage sorgen die Veranstalter für eine Überraschung.

FILMKRITIK

Muse oder Verhängnis?

FILMKRITIK

Das österreichisch-luxemburgische Biopic über den Maler Egon Schiele hat sich weder auf den Künstler noch auf den Weiberhelden fokussiert.

FILM

Luxemburg heimst drei Preise ein

FILM

Bei der "4. Cérémonie des Trophées francophones du cinéma" in Beyrouth ging die Luxemburger Filmszene mit drei Trophäen als großer Sieger des Abends hervor.

Ticker
Faits Divers
KONZERT

Trio Konstantin Wecker im Konservatorium in Luxemburg

KONZERT

Konstantin Wecker trat mit Cellistin Fany Kammerlander und Pianist Jo Barnikel am Dienstag im hauptstädtischen ausverkauften Konservatorium auf und faszinierte mit seiner Musik, seinen Liedern, seinen Gedichten und seiner bestbekannten Redekunst.

MODERNE KUNST

Kunst aus Alltagsgegenständen: Turner-Preis für Helen Marten

MODERNE KUNST

Münzen, Wattestäbchen, Schuhsohlen, die britische Künstlerin Helen Marten inszeniert alltägliche Dinge "als würde man sie zum ersten Mal sehen". Jetzt hat sie den Turner-Preis erhalten.

Die Spotter-Plattform
Meinungen & Kommentare
YVES ROBERT SCHAAF

Goodbye revolutionary man!

YVES ROBERT SCHAAF

Mit nur 38 Jahren ist der luxemburgische Schauspieler Yves Robert Schaaf am Samstag, 3. Dezember, unerwartet gestorben. Erst im vergangenen Monat war er in der Produktion „Kropemann“ von Camera Obskura zu sehen, in „Die Nacht der 1.000 Stunden“ begeisterte er in einer Nebenrolle als Revolutionär.

IN NORWEGEN

Gestohlenes KZ-Tor wiedergefunden

IN NORWEGEN

Vor zwei Jahren wurde ein historisches Tor aus der Dachauer KZ-Gedenkstätte gestohlen. Die Polizei tappte lange im Dunkeln – bis die Kollegen im hohen Norden einen anonymen Hinweis bekamen.