Zwei zusätzliche freie Tage will die Regierung in Luxemburg laut dem Koalitionsabkommen einführen. Der 9. Mai, der Europatag, soll ein Feiertag werden, während die Urlaubstage offiziell von 25 auf 26 aufgestockt werden sollen. Der dazugehörige Gesetzentwurf wurde am Donnerstag in der zuständigen Arbeitskommission der Chamber vorgestellt.

Mit der offiziellen Ernennung des Europatages zu einem Feiertag wäre Luxemburg das erste Land, das einen freien Tag zu Ehren der EU einführen würde. Die Regierung hat vor, an diesem Tag auch ein besonderes Event zu organisieren, um die Bevölkerung für europäische Fragen zu sensibilisieren, erklärte Arbeitsminister Dan Kersch (LSAP) vor der Kommission. Man sei dabei, ein Fest zu organisieren.

Jahrestag der Schuman-Erklärung

Der 9. Mai ist der Jahrestag der Europäischen Union. Am 9. Mai 1950 hatte der damalige französische Außenminister Robert Schuman vorgeschlagen, eine Produktionsgemeinschaft für Kohle und Stahl zu gründen. Die Idee mündete in der Montanunion, aus der sich die EU bildete. Der Feiertag war bereits in der Verfassung für Europa im Jahr 2004 vorgesehen. Diese wurde aber nie umgesetzt.

Neben dem Europatag will die Regierung Luxemburger Arbeitnehmern noch einen weiteren freien Tag schenken. Den können sie aber wahrnehmen, wann sie möchten. Geplant ist nämlich die Erhöhung des gesetzlichen Mindesturlaubs von 25 auf 26 Tage. Davon würden automatisch alle im Privatsektor arbeitenden Personen profitieren, die derzeit nur Anspruch auf den Mindesturlaub hätten.

Es handle sich bei dem Gesetzentwurf allerdings nicht um eine automatische Anpassung der laufenden Kollektivverträge. Die Regierung wolle sich laut Arbeitsminister Kersch nicht in die Verhandlungen zwischen den Arbeitgebern und den Gewerkschaften einmischen. Es sei also an den Gewerkschaften, bei den nächsten Kollektivvertragsverhandlungen einen zusätzlichen Urlaubstag einzufordern.

3 Kommentare

  1. Super, die Luxemburger wollen immer mehr Geld verdienen und immer mehr Feiertage und Urlaub haben, wollen sie überhaupt noch arbeiten oder nur noch ihr Gehalt kassieren.
    Für jeden Mist wird ein Feiertag gemacht, ich bin zwar bekannt aber nicht berühmt, habe im August Geburtstag machen wir doch dafür auch einen Feiertag.

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here