US-Präsident Donald Trump hat nach seiner Entscheidung zum US-Abschied aus dem Atomabkommen den Iran aufgefordert, auf einen Neustart seines Nuklearprogrammes zu verzichten. “Ich würde dem Iran sehr raten, das Nuklearprogramm nicht wieder zu beginnen”, sagte Trump am Mittwoch im Weißen Haus. “Wenn sie das tun würden, hätte das sehr ernste Konsequenzen.” Aus dem Iran waren Stimmen laut geworden, die mit dem Abkommen stark limitierte Anreicherung von Uran für zivile Zwecke könnte wieder hochgefahren werden.

Trump hatte am Dienstag bekanntgegeben, dass die USA nicht länger an dem 2015 von sechs Ländern mit dem Iran ausgehandelten Atomabkommen festhalten wollen. Die ausgesetzten Sanktionen würden nun sehr schnell wieder eingeführt. Andere Länder seien “alle sehr glücklich mit meiner Entscheidung”, sagte Trump. In Wahrheit hatten alle anderen Unterzeichner-Staaten des Atomabkommens heftige Kritik an der Entscheidung des US-Präsidenten geübt. Die Sanktionen betreffend Energie- und Finanzgeschäften treten nach einer Frist von sechs Monaten, andere nach drei Monaten in Kraft.

3 Kommentare

  1. Es ist doch voll die Absicht, den Iran zur Wiederaufnahme des Nuklearprogramms zu provozieren. Wie sonst sollte denn ein triftiger Grund geschaffen werden, noch mehr Öl auf’s Feuer zu schütten? Nach bekannter Manier von Uncle Sam, ein perfider Schachzug, der einen neuen, noch heftigeren Krieg bescheren soll?

  2. In seiner Rede sprach Trump von nuklearer Erpressung. Das ist ganz offensichtlich ein Witz! Amerika ist doch das Land mit dem größten Rüstungsbudget, das der ganze Welt seinen Willen aufzwingen möchte, und mit seinen Militäreinsätzen destabilisiert, um danach als Retter in der Not auftreten zu können. Gleiche Rechte für alle. Wenn ein Land keine Atomwaffen haben dürfen soll, soll kein Land Atomwaffen haben dürfen. Ich bin sowieso der Meinung dass Atomwaffen auf der ganzen Welt verboten werden sollen, und die Produktion solcher Waffen sofort eingestellt werden muss.

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here