Das Musik- und Kunstfestival “Food for you Senses” wird 2019 zum letzten Mal stattfinden. Das teilten die Veranstalter am Samstagmorgen auf Facebook mit.

Nachdem das Festival im August 2017 erstmals auf dem Kirchberg stattgefunden hatte, war es eine Weile ruhig geworden bis dann Ende des gleichen Jahres mitgeteilt wurde, dass 2018 kein Festival stattfindet. Am Samstag meldet sich das “Food”-Team zu Wort und kündigt an, eine letzte gemeinsame Runde zu wollen. Im Mai 2019 findet das alternative ehrenamtlich organisierte Festival, das ohne Zweifel luxemburgische Festivalgeschichte geschrieben hat, zum letzten Mal in etwas kompakterer Form auf einer kleineren Fläche statt.

Sie wirkte fast endlos, die Suche nach einem passenden Gelände für das Food For Your Senses, das eher ungewollt im Laufe seiner Existenz zum Nomaden wurde. Vor zwei Jahren, wurde man dann auf dem Kirchberg fündig, jedoch hatte es sich hierbei von Anfang um eine mittelfristige Lösung gehandelt.

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here