Mehr als 5.500 Bürger fordern ein Ende der Treibjagd in Luxemburg

Die Abgeordneten im Parlament müssen sich mit einem Verbot der Treibjagd beschäftigen. Eine entsprechende Petition hat innerhalb von zwei Tagen das benötigte Quorum von 4.500 Unterschriften erreicht. Die Initiative geht auf den Bürger Mike Clemens zurück. Er hält die Methode der Treibjagd für antiquiert und nicht im Einklang mit dem aktuellen Tierschutzgesetz. Wildtiere zu Jagdzwecken … Mehr als 5.500 Bürger fordern ein Ende der Treibjagd in Luxemburg weiterlesen