Mitten am Tag hat ein Dieb am Samstag eine ältere Frau vor einem Geldautomaten in Reisdorf überfallen. Der Täter näherte sich seinem Opfer, als das dabei war, Geld abzuheben. Er erklärte, dass es Probleme mit dem Geldautomaten gäbe – und bot der Frau seine Hilfe an.

Dabei verunsicherte er die Dame und nahm ihr immer wieder die Geldkarte aus der Hand. Schließlich flüchtete er mit der Karte. Wie die Polizei meldet, muss es ihm während des Durcheinanders gelungen sein, den Geheimcode zu erkennen.

Um 15 Uhr schlug der Automaten-Dieb offenbar ein zweites Mal zu. Dieses Mal luchste er einem Mann in Ettelbrück die Kreditkarte ab. Etwas später hob er damit in Colmar-Berg Geld ab.

+++ UPDATE 13. August +++

Wie die Polizei berichtet, hat der Mann offenbar ein drittes Mal zugeschlagen. Weitere Informationen finden Sie hier.

1 Kommentar

  1. Eng Beschreiwung vum Gängster wier vläicht net schlecht…….!?? Oder !?? Mee ech ka mir schon denken, virwaat keng Beschreiwung “geliwert” gët, jejeeee, jejeeee ………….

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here