Mo., 17. Februar 2020

Premium /  


  1. deendeenmamFrontalierdanzt /

    Warum sollte ein sofortiges Ende der Institution abwenden werden. Nach den “Dekorationen” der Fassade zu urteilen waren dort wohl nur Vandalen am Werk.

    • Nadine Mathay /

      “abgewendet werden” hier waren wohl Grammatik Vandalen am Werk

  2. Vince /

    Schade,dass es Menschen gibt, die in ihrer Begrenztheit anderen Menschen Möglichkeiten der Entfaltung missgönnen. Die “Dekorationen” nennt man Graffiti; sehr nah verwandt mit “Streetart”.
    Das Exhaus stellt einmal im Jahr die Fassade für umliegende Streetartist zur Verfügung. Dies ist einmalig in der Umgebung. Das Exhaus als Raum und Entfaltungsort für Kinder und Jugendliche muss erhalten bleiben. Zu den Veranstaltungen muss ich leider sagen, dass die Qualität und Heterogenität drastisch abgenommen hat in den letzten Jahren. Hier ist etwas mehr Vielfalt gefragt.

  3. deendeenmamFrontalierdanzt /

    Ach das ist Kunst? Ich dachte das könne weg.
    Und Schmierfinke sind jetzt Streetartist, alles klar. Diese Art der “Entfaltung” sollte nicht zu Lasten des Steuerbürgers gehen!

  4. Jakob Joseph /

    DEENDEENMAMFRONTALIERDANZT……
    also dir muss ich ja mal sagen du raffst hier ja mal gar nicht worum es geht,also davon mal abgesehn dass,das graffiti absolut nicht gegenstand des problems ist da wie VINCE schon schrieb das die wände 1 mal im jahr dafür frei gegeben werden ergo auch keiner es wieder entfernen muss weil es illegal aufgebracht wurde..von wegen zu lasten des Steuerbürgers..und da würde ich gerade wenn ich so besorgt um den steuerbürger bin doch etwas weiter denken als von 12 UHR bis MITTAGS….weil wie du ja hoffentlich weißt sich dort auch um kinder und jugendliche gekümmert wurde damit sie vielleicht nicht in 10 bis 15 jahren dir als so gennannter steuerbürger zur last fallen weil sie keinen job finden,da ihnen z.B. in der jugend keine unterstützung von familie usw. hatten…könnte das noch weiter ausführen aber wollte dir eig. nur mal vor augen halten wie dumm und trump -mäßig deine beiträge zu dem thema waren oder sind

Schreiben Sie einen Kommentar zu Jakob Joseph Cancel reply

Meistgelesen