Der Luxemburger Außenminister Jean Asselborn (LSAP) muss nach einem Sturz im Krankenhaus behandelt werden. Alle seine Termine wurden bis zum 16. Juni abgesagt.

Nach Angaben seines Sprechers habe sich der Minister nichts gebrochen. Er müsse sich nur drei bis vier Tage im Krankenhaus erholen.

 

 

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here