PLAGEN

Die Rattenfänger von New York

PLAGEN

In New York leben nicht nur 9 Millionen Menschen, auch Millionen Ratten sind im "big Apple" zu Hause.

ADEL VERPFLICHTET

Besuch beim Jungoffizier in Sandhurst

ADEL VERPFLICHTET

Elf Monate lang muss sich Prinz Sébastien dem strengen Soldatenleben in der Offiziersschule Sandhurst unterziehen. Am Samstag gab es Besuch aus Luxemburg.

RUSSLAND

Geldstrafe und 15 Tage Arrest

RUSSLAND

Der festgenommene russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny ist von einem Moskauer Gericht zu 15 Tagen Arrest und einer Geldstrafe verurteilt worden.

RUSSLAND

EU fordert Freilassung der Demonstranten

RUSSLAND

Die EU hat von den russischen Behörden die sofortige Freilassung der bei friedlichen Protesten festgenommen Demonstranten gefordert.

AGENDA VON ROM

Wie geht es weiter mit der EU?

AGENDA VON ROM

Brexit und Dauerkrise trüben die Feierlaune zum EU-Geburtstag. Immerhin haben sich die bald nur noch 27 EU-Länder für ihren Sondergipfel eine gemeinsame Erklärung abgerungen. Aber reicht das?

FUNICULAIRE

Die Riesenrolltreppe ist da

FUNICULAIRE

Im Dezember soll die neue Standseilbahn zwischen Pfaffenthal und Kirchberg den Betrieb aufnehmen. Am Wochenende wurden die Riesenrolltreppen angeliefert.

IN WASSERBILLIG

Nacht-Kavalkade ein voller Erfolg

IN WASSERBILLIG

2016 hatten sich die „Bëllia Bratzelgecken“ zum ersten Mal etwas Neues einfallen: eine Nachtveranstaltung. Dieses Jahr fand nun die zweite Ausgabe statt.

ROM

Junckers historischer Füller kleckert

ROM

So viel Symbolik musste sein: EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker hat die Erklärung zum 60-jährigen Jubiläum der Römischen Verträge am Samstag mit einem historischen Füllfederhalter unterschrieben.

CSV-NATIONALKONGRESS

"Keine Schönmalerei, Probleme ansprechen"

CSV-NATIONALKONGRESS

Am Samstagmorgen hielt die CSV in Ettelbrück ihren Nationalkongress ab. Spitzenkandidat Claude Wiseler hielt ein Plädoyer für eine ehrliche Politik, mit klaren Worten, Rückgrat und keinen leeren Versprechungen.

Ticker
Faits Divers
ERMITTLUNGEN

Sieben Jahre unter Terror-Verdacht

ERMITTLUNGEN

Der Attentäter von London soll den Behörden bereits 2010 als potenzieller Extremist bekannt gewesen sein.

PARTEIKONGRESS

LSAP warnt vor Rechtsruck

PARTEIKONGRESS

Die LSAP warnt am Sonntag während ihres Parteikongresses in Moutfort mehrfach vor einem Rechtsruck nicht nur in Europa, sondern auch in Luxemburg.