Kinderecke

Koala überlebt lange Fahrt im Radkasten

Ein Autofahrer in Australien staunte nicht schlecht, als er nach einer 16 Kilometer langen Fahrt den ungewöhnlichen Geräuschen aus einem Radkasten nachging: Ein Koala hatte sich an der Hinterachse festgeklammert und war als blinder Passagier mitgefahren. Er rief sofort einen Tierrettungsdienst, der das verängstigte Tier befreite und zu einem
Mehr...  (19)

Tierische News – Die Flughunde

Hallo, wir sind die Flughund-Bande aus dem Park. Wir sind zwar mit den Fledermäusen verwandt, sind aber anders. Fledermäuse fliegen nachts und jagen Insekten. Ihre Augen sind deshalb ganz klein und sie sehen nicht gut, dafür haben sie aber umso größere Ohren, denn sie orientieren sich mittels Ultraschall. Wir dagegen
Mehr...

Tierische News – Die Capybara-Babys

Dittchen und Otto sind stolze Eltern von zwei kleinen Capybara-Babys. Diese sind am Mittwoch wohlbehalten im Bettemburger Park zur Welt gekommen. Wir sind Capybaras, auch Wasserschweine genannt, stammen aus der Familie der Meerschweinchen und sind die größten heute lebenden Nagetiere. Wir bewohnen feuchte Regionen in Südamerika, erreichen eine Kopf-Rumpf-Länge von
Mehr...

Hamburg freut sich über Rüssel-Nachwuchs

Große Freude im Tierpark Hagenbeck: Die 21-jährige Elefantenkuh Salvana hat ein gesundes Baby zur Welt gebracht, wie der Tierpark in Hamburg am Montag mitteilte. Pfleger und Ärzte freuten sich besonders, dass diesmal alles gut gegangen sei, da Salvanas erstes Baby tot zur Welt gekommen war. Vater des am Sonntag
Mehr...  (37)

Zweiköpfige Schildkröte wird 20

Eine Schildkröte mit zwei Köpfen wird am Sonntag in der Schweiz 20 Jahre alt. Das Tier namens Janus lebt im Genfer Naturhistorischen Museum. In freier Wildbahn wäre die Schildkröte aufgrund ihrer Anomalie vermutlich niemals so alt geworden. Als Besucherliebling und Maskottchen des Museums sei es aber besonders verhätschelt worden.
Mehr...  (20)

Tierische News – Ralf, der Jaguarundi

Hola, mein Name ist Ralf. Ich bin ein Jaguarundi, auch Wieselkatze genannt, stamme aus der Gattung der Pumas und komme aus Südamerika. Vor 15 Jahren kam ich im Zoo Dortmund zur Welt und bin seit 2008 im Bettemburger Park. Am liebsten lebe ich allein. Zu meinen Leibgerichten gehören Vögel, Reptilien,
Mehr...

Tierische News – Der Madagaskar-Taggecko

Hallo! Ich bin ein Madagaskar-Taggecko und schlüpfte vor fast einem Jahr aus meinem Ei. Eigentlich stamme ich aus den Wäldern Ost-Madagaskars, meine Artgenossen trifft man zudem auch oft an Hauswänden, auf Dächern und in Bananenplantagen. Im Bettemburger Park mag ich es, mich in meinem Terrarium zu verstecken. Ich kann auch
Mehr...

Tierbabys – ein Wunder der Natur

Eigentlich sind sich die meisten Säugetiere sehr ähnlich. Nicht vom Aussehen natürlich, aber von der Art und Weise, wie sie ihre Babys bekommen: Ein Weibchen wird schwanger, ein oder mehrere Kinder wachsen im Bauch der Mutter heran, bis es zur Geburt kommt. Doch es gibt Ausnahmen, erklärt Heike Bucher
Mehr...

Wie lange dauert es, bis Tierbabys geboren werden?

Unser Quiz zur Trächtigkeit von Säugetieren. Frank Ziegler
Mehr...

Tierische News – Die Tenreks und ihre Babys

Auf der Insel Madagaskar gibt es keine Nagetiere, Mäuse oder Insektenfresser wie z.B. Igel. Dafür gibt es eine Familie von Säugetieren, die man nur hier findet: die Tenreks. Die verschiedenen Tenrek-Arten sehen ganz unterschiedlich aus, sie ähneln Mäusen, Spitzmäusen oder Igeln. Das hier sind Igel-Tenreks. Wie der Name sagt, sehen sie
Mehr...
Publicité

Gewinnspiel

Die Geschichte Luxemburgs erwacht durch "Virtual Reality" wieder zum Leben

Quiz

Warum heißt dieser Sternschnuppenregen „Perseiden“? In welcher Nacht erreicht der Meteorstrom der Perseiden normalerweise sein Maximum an Sternschnuppen? Unter welchem Namen sind die

Letzter Artikel

Über den Kommunismus soll künftig nichts mehr in der Verfassung stehen, dafür aber über gleichgeschlechtliche Paare und privaten Besitz. Kuba will sich den modernen
Heute vor genau 125 Jahren wurde die erste Fahrprüfung der Welt abgelegt. In einer Stadt, die sich ein Fahranfänger heutzutage wohl kaum freiwillig als