Jaguar hat seine sportliche Vergangenheit unter Strom gesetzt. Wie? Nun, auf der Basis des Jaguar E-Type 1.5 von 1068 hat die Abteilung “Jaguar Land Rover Classic” im neuen Werk “Classic Works” (Warwickshire, England) einen herausragend schönen und rassigen Sportwagen mit e-Antrieb konstruiert, der nicht zuletzt mit seinen 5,5 Sekunden für den Sprint von null auf hundert glänzt. Enzo Ferrari hatte den E-Type damals bei seiner Markteinführung das “schönste Auto der Welt” genannt. Heute kommt der E-Type Concept Zero demnach als das schönste und leiseste Auto der Welt.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel


Please enter your comment!
Please enter your name here